kalender
Der nächste Kurs:

OWD Kurs

Theorie & Praxis

Tauchen am Attersee

Termine finden nach Absprache statt

Der Attersee im Salzburger Land ist wohl einer der bekanntesten und auch schönsten Tauchseen Österreichs. Mystisches Grün, beeindruckende Sichtweiten, atemberaubende Steilwände und der Charme des Salzkammerguts in mitten einer malerischen Bergwelt.

Der Attersee bietet zu jeder Jahreszeit beste Bedingungen mit Sichtweiten bis zu 25 Meter. Das Tageslicht dringt selbst im Hochsommer bei geringeren Sichtweiten (5-10Meter) stets bis in eine Tiefe von 30 Meter vor. Vom Hochsommer bis in den Spätherbst findet man im Uferbereich dichten Pflanzenbewuchs, wo Schwärme von Jungfischen sowie da und dort auch kapitale Hechte zu sehen sind. Der Attersee gilt nicht als auffällig fischreich, oftmals trifft man aber auf Aalruten, Aale, Barsche, Lauben, Rotaugen und Perlfische.

Nach Bedarf kann es mehrere begleitete Tauchgänge geben. Es gelten die dort gültigen Tauchregeln und bei Tauchgängen die mit uns durchgeführt werden, auch die von Tauchsport Allersberg (AGB s). Eine Tauchversicherung ist vorgeschrieben (Info unter "Tauchversicherung")

 

Unsere Tauchausfahren sind besonders für Open Water Taucher interessant um weitere Erfahrungen bei begleiteten Tauchgängen zu sammeln. Alle anderen Taucher sind herzlich eigeladen, sich vom Charme des Attersees begeistern zu lassen.

 

Minimum Teilnehmerzahl 4 Personen

 

 

Voraussetzungen:

  • Open Water Brevet
  • Eigene bzw. Leihausrüstung (Kaltwassertauglich)
  • Tauchtauglichkeitsuntersuchung